• en
  • it
neueste Nachrichten
Grammy-award-winning music producer
Januar 2011

Zum Jahresende wird traditionsgemäß das Neujahrskonzert aus der Berliner Philharmonie weltweit im Fernsehen übertragen. Für dieses Galaprogramm mit der Mezzosopranistin Elina Garanca, den Berliner Philharmonikern und Gustavo Dudamel übernahm Chris die musikalische Aufnahmeleitung. Die DVD soll bereits Mitte Januar veröffentlicht werden. Nur wenige Tage später flog Chris nach Los Angeles, wo die LA Philharmonics unter Gustavo Dudamel 4 Konzerte mit Werken von John Adams, Leonard Bernstein und Beethoven gaben. Das letzte Konzert wurde live in 450 Kinos quer durch die USA gezeigt. Die Werke von Adams und Bernstein können ab dem 17.Januar auf iTunes herunter geladen werden!

Dezember 2010

Das ZDF engagierte Chris als musikalischen Aufnahmeleiter für die Aufzeichnung eines Konzertes in Dresdens wunderbarer Frauenkirche. In der Besetzung mit Anna NetrebkoMarianna Pizzolato, der Sächsischen Staatskapelle und Bertrand de Billy wurde Pergolesis Stabat Mater aufgeführt. Das Programm wird an den Ostertagen 2011 ausgestrahlt.

November 2010

Die von Chris Alder produzierte Einspielung von Verdis Requiem mit dem Chicago Symphony Orchestra unter der Leitung von Ricardo Muti wurde für je einen Grammy in den Kategorien Chor und Aufnahme des Jahres nominiert. In Singapur nahm Chris mit den Berliner Philharmonikern unter Simon Rattle den Soundtrack für den ersten 3D-Film eines Klassikkonzertes auf. Auf dem Programm standen Rachmaninovs virtuose Symphonische Tänze sowie Mahlers herausragende Symphonie Nr.1. Ein Technikerstab von ca. 50 Leuten war involviert, um diese wichtige EuroArts Produktion im Frühjahr 2011 in die Kinos zu bringen.

Oktober 2010

Zwei von Chris Alder produzierte Aufnahmen gewannen den deutschen ECHO Preis: Puccinis La Bohéme mit Anna NetrebkoRolando Villazon und dem Bayrischen Radio Orchester dirigiert von Fabio Luisi, und die beiden Klavierkonzerte von Chopin mit dem Solisten Lang Lang, begleitet von den Wiener Philharmonikern unter Zubin Mehta.

Zur Saisoneröffnung Anfang des Monats nahm Chris in Los Angeles das Galakonzert mit Juan Diego Florez, dem LA Philharmonic Orchestra und Gustavo Dudamel auf – sowohl für TV weltweit als auch für eine iTunes Download Konzertserie der Deutschen Grammophon. Im Verlauf des Monats war Chris wieder in den USA für eine Aufnahme von Massenets wenig bekannter Oper La Navarraise mit Elina GarancaRoberto Alagna und Ildar Abdrazakov, begleitet vom The Opera Orchestra of New York, dirigiert von Alberto Veronesi.

Sommer 2010

In der Festivalsaison fand in Baden-Baden eine Aufnahme mit einem Programm von Pergolesis Stabat Mater sowie Kantaten statt, bei dem neben den Solisten Anna Netrebko und Marianna Pizzolato das Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, dirigiert von Antonio Pappano mitwirkte.

In Luzern produzierte Chris den Ton für die Leipziger Firma Accentus für eine Fernseh- und DVD Einspielung von Mahlers Symphonie Nr.9 mit dem Lucerne Festival Orchestre unter der Leitung von Claudio Abbado. Einige Wochen später folgte ein gemischtes Rossini-, Ravel-, Bernstein- und Orbónprogramm mit den Wiener Philharmonikern unter dem Dirigat von Gustavo Dudamel. Letzteres wurde live europaweit in Surround- Sound in den Kinos gezeigt.

Aktuelle Veröffentlichungen
THE DISNEY BOOK
- Lang Lang
SERGEI RACHMANINOFF & JOHANNES BRAHMS
- WANG · OTTENSAMER · CAPUÇON
Für die vollständige Künstlerliste bitte auf den Aufnahmekatalog klicken.